Parkhaus mit historischer Kelleranlage, Regensburg

LBI Projekt Info

Sanierung der historischen Kelleranlage aus dem 13.-19. Jhd. und Umnutzung in Tanzclubs, Neuerrichtung eines öffentlichen Parkhauses über der Kelleranlage in Regensburg St.-Petersweg

  • Abbruch des bestehenden Parkhauses von 1970
  • Neuerrichtung eines Parkhauses in Stahlskelettbauweise mit Hoesch-Additivdecken und Natursteinfassade
  • Minimierung der Eingriffe in die historische, denkmalgeschützte Bausubstanz aus den Jahren 1250 – 1900.
  • Sanierung bzw. Ergänzung geschädigter bzw. partiell zerstörter Kreuz- und Tonnen-Gewölbe
  • Anordnung von Neugründungen (Pfahlgründung) außerhalb der historischen Keller
  • Mitverwendung von Stützen und Fundamenten des ehem. Parkhauses von 1970 zur Vermeidung neuer Störungen in den Gewölbekappen
  • Unterfangung von Gewöbewänden und -stützen

LBI Bauherr

Bauherr

dp architekten Greßmann Söllner Partnerschaft mbB, Regensburg

LBI Projekt Info Entwurf

Entwurf

LBI Leistungen

Unsere Leistungen

Tragwerksplanung Lph 1-6 und 8

LBI Kennzahlen

Kennzahlen

  • Fertigstellung: 2015
  • BRI 72.055 m3